Das „Grüne Sofa extra“: B&B Menopause im MarktKarree

schrieb am 12.03.2016 - Allgemeine Themen, Autoren und Bücher, Das Grüne Sofa, Presse-Infos - Noch keine Kommentare

Das "Grüne Sofa" - B&B Menopause im MarktKarreeAm 18. März 2016, ab 19.30 Uhr, gibt es auf vielfachen Wunsch eine Extra-Ausgabe der Veranstaltungsreihe „Das Grüne Sofa“. Nach überfülltem Haus im Dezember letzten Jahres gastiert das scharfzüngige Duo „B&B Menopause“, Brigitte Schürkämper und Birgit Sahler, diesmal im Showroom der Künstlergruppe Falter im Langenfelder MarktKarree, Solinger Str. 20, 1. Obergeschoss.

Unter dem Titel „Geschüttelt und berührt!“ setzen sich „B&B Menopause“ wortgewandt mit den Tücken des Alltags, dem allseits beliebten Handywahn und als Mittfünfzigerinnen mit den „Freuden“ des Klimakteriums auseinander. Geschüttelt von Hitzewallungen und berührt von den Stimmungsschwankungen der zweiten Pubertät, erwartet die Zuhörer ein Programm mit Witz und Tiefgang, ganz so wie Kabarett sein soll. Das wird ein Spaß, also weitersagen und hinkommen … Plätze gibt es diesmal reichlich, der Eintritt ist wie immer frei.

Das „Grüne Sofa extra“ ist eine Veranstaltung der Künstlergruppe Falter (www.ig-klm.de) in Zusammenarbeit mit dem MarktKarree Langenfeld und der Stadt Langenfeld. Einlass ist 19.00 Uhr, Beginn gegen 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Tags:

Schreib uns deine Meinung

(Notwendige Felder sind mit * markiert. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.)