Neue Termine für das GRÜNE SOFA

schrieb am 07.03.2018 - Das Grüne Sofa, Presse-Infos - Noch keine Kommentare

Es gibt neue Termine für das Grüne Sofa

Inzwischen hat sich nach Helmuts Abschied von den Aktiven des Falter mit Alice Breuckmann ein neuer Kopf für das Grüne Sofa gefunden. Alice hat sich gleich ins Zeug gelegt und kann bis zum Jahresende folgende neue Termine für das Grüne Sofa anbieten, natürlich zu den gewohnten Zeiten an jedem zweiten Dienstag im Monat um 19 Uhr 30 im Dachstübchen von Haus Arndt:

Am 13.03.2018 liest Gigi Louisoder Kriminalgeschichten.

Am 10.04.2018 bieten Jörg Marenski und Anne Pöttgen Kurzweiliges aus Krimis und mehr.

Am 08.05.2018 gibt es Spannendes aus den Science-Fiktion-Romanen von Ute Mrozinski.

Am 12.06.2018 präsentiert Ute Raasch Auszüge aus ihren Romanen.

Am 10.07.2018 gibt Helmut Dunkel Kostproben aus seiner Pulp-Fiktion-Serie Kitty Moan.

Am 14.08.2018 geben sich Axel Kruse und Saga Grunwald die Ehre zu Fiktion und Magie.

Am 11.09.2018 statten Mike Gromberg und Maria Mariposa dem Falter mit Musik und Erotik einen Besuch ab.

Am 09.10.2018 präsentiert Vera Nentwich Erotik und Kriminalgeschichten. 

Am 13.11.2018 werden Regina Schleheck und Jane Oswald Phantasie wie Nachdenkliches bieten.

Für den 11.12.2018 schließlich hat sich Christel Stahl für eine Prosa-Lesung angemeldet.

Damit wären erst einmal alle Termine (hier jetzt korrigiert) in 2018 vergeben. Interessierte Autoren werden gebeten, sich bereits für 2019 bei Alice Breuckmann zu melden, gegebenenfalls über die Kontaktadresse auf dieser Seite. Den Besuchern des Grünen Sofas wünschen wir bereits heute Kurzweil und gute Unterhaltung.

Plakate und Pressetexte wird es spätestens ab April wieder in der gewohnten Form geben, so jedenfalls besteht die Planung für die neuen Termine für das Grüne Sofa. Jane Oswald hat sich dankenswerterweise bereit erklärt, die Pressetexte zu verfassen, zu versenden und die Presse-Informationen für das Grüne Sofa auf dieser Webseite zu füllen.

Vorzumerken, bittet Alice zudem, dass sich ein Autorenkollektiv aus Solingen zur Vernissage von „Fake News“ gemeldet hat und dort aus den eigenen Werken vortragen wird. Die Veranstaltung findet am 21.04.2018 statt.

Tags:

Schreib uns deine Meinung

(Notwendige Felder sind mit * markiert. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.)